Förderkreis
Erfahrungen
Geschichte Förderkreis
Öffentlichkeitsarbeit
> Prospekt des F-Kreises
> Darmstädter Echo
> Ministerium Hessen
> Ministerium Nieders.
Termine
Kontakt und Hilfe
Der andere Kuss
Buchbestellung
Mitglied werden
Chance zu Klärung der Beziehungskrise bei Alkoholabängigkeit des Partners
in der Selbsthilfegruppe „Frauen ermutigen Frauen“

Selbsthilfegruppe Wer sind wir?
FRAUEN

ERMUTIGEN

FRAUEN

Zur Klärung der
Beziehungslriese
bei Alkoholabhängigkeit
des Partners.
  • Wir haben leidvolle Erfahrungen aus der                     Beziehung mit unserem alkoholabhängigen                 Partner.

  • Wir haben dem Partner nicht helfen können.

  • Wir suchen Wegweisung für uns selbst in der               Selbsthilfegruppe „Frauen ermutigen Frauen“.

  • Wir gewinnen aus dem Miteinander und                       Füreinander neue Einsichten und Erkenntnisse die       uns helfen
        *unser Selbstwertgefühl zu stärken
        *unsere Beziehung zum Partner zu klären.

  • Wir machen die Erfahrung, dass auch der Partner         Hilfe für sich selbst suchen muss
        *um seine Alkoholabhängigkeit zu überwinden
        *um seine Beziehung zur Partnerin zu klären
  • Zur weiteren Information

    Die Selbsthilfegruppe „Frauen ermutigen Frauen“ gehört zum Förderkreis „Frauen ermutigen Frauen“. Seine Aufgaben sind die Bildung, Förderung und Begleitung von Selbsthilfegruppen

    Der Förderkreis ist Mitglied im Diakonischen Werk

    Als eingetragener Verein e.V. verfolgt er ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und wohltätige Zwecke

    Die mehrmals im Jahr erscheinende Schrift „Der Mutmacher“ erhalten alle Frauen aus den Selbsthilfegruppen und Freunde unseres Anliegens


    Chance zu Klärung der Beziehungskrise bei Alkoholabängigkeit des Partners in der Selbsthilfegruppe „Frauen ermutigen Frauen“